Organisationskomitee

von links: Margrit Bucher, Manuela Müller, Dave Kunz, Marietta Vogel, Brigit Spiegelberg

 

Die Gemeinde Reiden verfügt mit dem Dorfplatz über einen idealen Standort um sich ungezwungen zu treffen, Beziehungen zu pflegen und gute Gespräche zu führen. Ein Idealer Ort somit, um die Dorfgemeinschaft wieder näher zusammen zu bringen. Anfangs 2015 hatten zwei kreative Köpfe die Ideen, diesen Platz im Dezember für einen ganz speziellen Anlass zu nutzen: ein Weihnachtsmarkt mit einheimischem Schaffen für die Reider Bevölkerung. Während den folgenden Monaten wurden  ein OK zusammengestellt, Anmeldungen versendet, Sponsoren gefunden, Tafeln gemalt und ein Platzkonzept zusammengestellt.

 

Am 5. Dezember 2015 wurde unser Traum wahr: wir durften einen stimmungsvollen und gut besuchten Weihnachtsmarkt erleben.

Geschafft haben wir dies dank den kreativen Ausstellern, den Vereinen welche eine Beiz geführt

haben, den zahlreichen Besuchern und den grosszügigen Sponsoren.